Willkommen auf meinem altem Blog.

Meine neue Seite findet ihr unter eigenKonstrukt.de

Damit bin ich auch überall sonst vertreten:
https://www.facebook.com/eigenkonstrukt
https://twitter.com/eigenkonstrukt
https://www.youtube.com/channel/UCUb9KZ8o0o3YoiulHuwdLtw
https://plus.google.com/+EigenkonstruktDe/posts

Folgt mir dort und über Likes und Co. freue ich mich sehr :)

12.02.2012

Mütze stricken

Mal zum Test einen ersten Post, wie ich gerade dabei bin, mir eine Mütze zu stricken. Ich weiß... es sieht noch ein wenig seltsam, aber das wird schon noch ;)

Ich stricke immer gerne rechts-kraus, weil das zum einen eine sehr einfache Methode ist und zum anderen sich am Ende die Maschen und Reihe übereinander legen. So wird das Gewebe zum Schluss etwas dicker und weniger Luft durchlässig, was zur Folge hat, dass das Ganze noch wärmer ist und nebenbei auch dehnbarer. Nachteil ist, dass man etwas mehr Wolle verbraucht...
-----------------------------------------------
Kleiner Edit: Die Mütze ist mittlerweile fertig und richtig warm!
Zum Schluss musste man nur noch das an sich flache Stück Gestricktes mit einem Faden "zusammennähen" und sich für eine Außenseite entscheiden. Die ganzen kleinen Knoten, die durch die ständigen Farbwechsel von Schwarz zu Rot und Rot zu Schwarz entstanden sind, musste ich durch die Maschen nach innen drücken.